View Post

Unterbezirksparteitag der SPD

Dieses Jahr fand der Parteitag der SPD Rheingau-Taunus in Laufenselden statt. Zum neuen (und alten) Vorsitzenden wurde Marius Weiß aus Idstein gewählt. Er sitzt für die SPD auch im Hessischen Landtag. Seine StellvertreterInnen sind Tanja Pfenning, Ralf Bachmann und Katharina Fladung. Grußworte sprachen neben dem Heidenroder Bürgermeister Volker Diefenbach auch Landrat Frank Kilian. Vivien Costanzo, SPD-Kandidatin für die Wahl des …

View Post

Kreistag berät über Windkraft, Citybahn und mehr

Heute fand in Taunusstein die Sitzung des Kreistages statt. Mal wieder stand die Citybahn auf der Tagesordnung. Es wurde die Besetzung des Beirates in der Citybahngesellschaft beraten. Je neun Vertreter des RTK, aus Wiesbaden und Mainz sollen die Umsetzung des Citybahn positiv begleiten. Einmütig hat der Kreistag eine gemeinsame Liste beschlossen, bei der auch die die Citybahn kritisch (gar ablehnend) …

View Post

Haushalt des LWV Hessen beschlossen

Heute wurde der Haushaltsplan 2019 des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen beschlossen. Das Haushatsvolumen liegt bei fast 2,1 Mrd. Euro. Erstmals wurde die 2 Mrd. Euro Grenze im Jahr 2018 überschritten. Mit den Mitteln werden benachteiligte, behinderte und hilfsbedürftige Menschen unterstützt. Auch bei uns in Hohenstein fließen regelmäßig Mittel des LWV in sinnvolle Einrichtungen. Sei es als Baukostenzuschuss, se8 es als regelmäßige Leistung. …

View Post

Aarbergen wählt Matthias Rudolf

Mit knapp 84% haben die Aarbergener Bürgerinnen und Bürger ihren neuen Bürgermeister gewählt. Matthias Rudolf hat damit ein überwältigendes Mandat der Bürger bekommen. Als gebürtiger Kettenbacher bringt er neben dem gebotenen Lokalpatriotismus auch viel Sachverstand mit ins Amt. Er kennt die Verwaltungsstrukturen, weiß wie man mit Personalverantwortung umzugehen hat. Eine gute Wahl. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit in den …

View Post

Kappensitzung in Strinz-Margarethä

Gestern war es mal wieder soweit. Zusammen mit den Fastnachtsfreunden aus Wiesbaden feierten die Strinzer Fassenacht. Ein ganz hervorragendes Programm mit einer tollen Mischung aus Vorträgen, Tänzen und der mittlerweile legendären Playbackshow. Natürlich durfte beim Heimspiel auch die vereinseigene Showtanzgruppe nicht fehlen.