View Post

Energieregion Taunus-Goldener Grund erfolgreich

Im Jahr 2015 hat die Gemeinde Hohenstein gemeinsam mit acht weiteren Kommnunen (Weilrod, Hünfelden, Bad Camberg, Niedernhausen, Heidenrod, Aarbergen, Bad Schwalbach und Hünstetten) und der SÜWAG eine gemeinsame Gesellschaft gegründet, in der die Kommunen 51% übernommen haben. Die Energieregion Taunus – Goldener Grund hat seitdem eine Vielzahl von Maßnahmen umgesetzt. In Breithardt wurde u. A. eine neue Trafostation errichtet, andere …

Tischtennisturnier mit den Werkstätten für Behinderte

Alle Jahre wieder treffen sich der Vorsitzende des Sportkreises Rheingau-Taunus, Manfred Schmidt, die Jungs und Mädels der Werkstätten für Behinderte und ich zu einem Tischtennisturnier. In der Sporthalle der Geschwister Grimm Schule trainieren unsere Spielpartner das ganze Jahr einmal wöchentlich. Man kann ganz deutliche den Spaß und das Trainingsengagement erkennen, denn die Spielausgänge sind meist eng. Dieses Jahr siegte ich …

Seniorenweihnachtsfeiern

Gestern und heute war ich insgesamt auf vier Seniorenweihnachtsfeiern, nämlich in Steckenroth, Burg-Hohenstein, Breithardt und Hennethal und einem 80. Geburtstag. Überall wurde mit viel Liebe dekoriert, ein buntes Programm zusammengestellt und ausgedehnt die Adventszeit willkommen geheißen. Vielen Dank an alle Organisatoren, die dies möglich machen. So ist es uns Jahr für Jahr möglich, die Seniorenweihnachtsfeiern in jedem Ortsteil anzubieten.

Susanne Selbert zur Landesdirektorin des Landeswohlfahrtsverbandes gewählt

Heute hat die Verbandsversammlung des Landeswohlfahrtsverbandes Susanne Selbert, die Enkelin von Elisabeth Selbert, zur neuen Landesdirektorin gewählt! Damit haben wir bald an der Spitze des LWV eine hervorragende Vertreterin der neuen Koalition, die durch ihre Kompetenz, Führungsqualität, ihren Ideenreichtum und ihre Menschlichkeit den LWV herausragend lenken wird.

Repaircafe in Holzhausen feiert Jubiläum

Heute findet in Holzhausen über Aar das 10. Repair Café statt. Den Reparateuren und Organisatoren sei an dieser Stelle ganz herzlich gedankt. Allen Helfern und Unterstützern gratuliere ich zu dem ersten kleinen Jubiläum. 10 x Repair Cafe! Vielen Dank.

Forstgarten holt dritten Platz beim Demografiepreis

Das Projekt Literatur im Forstgarten im Ortsteil Burg Hohenstein ist wahrlich gelungen. Mit viel ehrenamtlichem Engagement, Unterstützung der Gemeinde Hohenstein und Mitteln des Rheingau-Taunus-Kreises wurde ein Kleinod geschaffen, dass die Dorfmitte ziert. Das Engagement und die Kreativität der Burg Hohensteiner ist auch der Jury des Demographie Preises des Rheingau Taunus Kreises nicht entgangen. Daher wurde heute das Projekt mit dem …

View Post

Stärkung der Geschwister-Grimm-Schule in Breithardt

Mit Beschluss des Kreistages des Rheingau-Taunus-Kreises wird nun die Schulbezirksgrenze für den Besuch der Geschwister-Grimm-Schule in Breithardt geändert. Ab dem kommenden Schuljahr 2018/2019 werden die neu einzuschulenden Kinder aus Born auch in Hohenstein zur Schule gehen. Ich setzte mich hierfür auch in seiner Funktion als Kreistagsmitglied des Rheingau Taunus Kreises im Ausschuss für Schulentwicklung Untertaunus ein. „Ich meine, dass wir …

View Post

Ausschüsse votieren für Ausbau der Kindertagesstätten

Die drei Ausschüsse der Gemeindevertretung haben heute nach der Besichtigung der betroffenen Kindertagesstätten in der gemeinsamen Sitzung einstimmig und grundsätzlich der Gemeindevertretung empfohlen, die Kindertagesstätten in Holzhausen über Aar sowie in Burg-Hohenstein auszubauen und die Kindertagesstätten in Steckenroth und Hennethal dauerhaft wieder zu eröffnen. Ich freue mich, dass man damit der von mir vorgeschlagenen Variante 1 gefolgt ist. So haben …