Fussballcamp des JFV Hohenstein 2019

Auch in diesem Jahr veranstaltet der JFV Hohenstein wieder ein Fußballcamp auf dem Naturrasenplatz des SV Steckenroth. 80 Kinder, die Meisten aus Hohenstein, hatten von Donnerstag bis Samstag Gelegenheit mit den Trainern des JFV spielerisch Fußball zu erleben. Die Gruppen, aufgeteilt in Altersklassen, konnten das neu erlernte vom Dribbeln bis zum Passen, von der Abwehr bis zum Angriff in kleinen Matches immer wieder erproben und unter Beweis stellen.

Es ist schön zu sehen, dass sich so viele Kinder für den Vereinssport interessieren. Gesponsert wurde die Veranstaltung neben dem Autohaus Marnet vor allem von Firmen aus Hohenstein: Metzgerei wüst, Metzgerei Stoll, Gasthaus Aspendos, Treffpunkt Achteck. Auch der EAW des Rheingau-Taunus-Kreises unterstützte das Fußballcamp. Ich danke allen ganz herzlich für das Engagement und wünsche mir, dass auch in den kommenden Jahren das Fußballcamp stattfinden kann.