Jugendclub Burg-Hohenstein wiedereröffnet

Im letzten Jahr wurde der Jugendclub in Burg-Hohenstein umfangreich saniert. Insgesamt 15.000 Euro standen im gemeindlichen Haushalt zur Verfügung, um neben der kompletten Elektroinstallation auch die Sanitären Anlagen, die Eingangstür und die Wände zu sanieren. Auch die Jugendlichen brachten sich ein und legten selbst Hand an. Wie ich meine, ist das Projekt überaus gelungen. Daher lud ich am vergangenen Donnerstag zur offiziellen Eröffnungfeier ein. Ich freue mich, dass die Jugendlichen nun einen sanierten Jugendclub haben. Ganz herzlichen Dank für die Mithilfe und das ehrenamtliche Engagement, insbesondere auch an den Ortsbeirat und die Jugend- und Seniorenbeauftragte der Gemeinde Hohenstein, Frau Heiler-Thomas, die den Jugendlichen stets mit Rat und Tat zur Seite standen -und stehen.

Leave a Comment