Wehranlagen in der Aar werden beseitigt

Derzeit laufen die Bauarbeiten zur Beseitigung von insgesamt drei Wehranlagen in der Aar. Wie ich meine, lässt sich das Ergebnis wirklich sehen. Die insgesamt über 400.000 Euro hierfür werden übrigens zum absolut überwiegenden Teil vom Land Hessen gefördert. Das liegt insbesondere auch daran, dass wir uns „vorne auf’s Pferd gesetzt haben“ und die ab 2021 zwingend zu erledigenden Maßnahmen der EU-Wasserrahmenrichtlinie quasi vorzeitig schon umsetzen. das ist gut für den Gemeindesäckel und gut für die Natur, denn damit wird frühzeitig die Durchgängigkeit der Aar auf einer weiten Strecke hergestellt.

Ihr Daniel Bauer