View Post

Der Landeswohlfahrtsverband – auch für Hohensteiner*innen

Dieser Tage fand die Haushaltsklausur im Landeswohlfahrtsverband statt. Die SPD hat gemeinsam mit den Grünen, der FDP und den Freien Wählern eine Koalition gebildet, die sich maßgeblich für die Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) einsetzt. Träger des Landeswohlfahrtsverbandes sind die Landkreise in Hessen, die über die Verbandsumlage und Mittel aus dem Kommunalen Finanzausgleich (KFA) die Leistungen für die Klienten finanzieren. Beispielsweise …

View Post

Kinderfasching in Burg-Hohenstein

An diesem Wochenende feierten die Burg Hohstaaner zum ersten mal einen Maskenball und am darauffolgenden Sonntag dann Kinderfasching. Beide Veranstaltungen wurden vom Verein „Burg Hohstaaner“, einem Zusammenschluss Burg-Hohensteiner Bürger*innen, die sich vor gut drei Jahren gefunden haben, um die Vereine vor Ort und das Dorfleben zu unterstützen. Nachdem die Burg Narren in diesem Jahr keine Kappensitzung mehr veranstalten, wurde der …

View Post

AG 60 plus in Hohenstein

Diese Woche war ich beim Neujahrsempfang der AG 60 plus der SPD Rheingau Taunus im Bürgerhaus Born. In meinem Grußwort ging ich auf die Bedeutung der Erfahrung im politischen Handeln ein und lobte die Mitglieder der AG 60 plus als Rückgrat der SPD. Weitere Grußworte richtete unser Bundestagsabgeordneter Martin Rabanus und der designierter Bürgermeister der Kurstadt Bad Schwalbach Markus Oberndörfer …

View Post

Hohensteins längste Kaffeetafel

Am Sonntag fand sie wieder statt: Hohensteins längste Kaffeetafel. Heute wird die Kaffeetafel von der Bürgerhilfe Hohenstein veranstaltet, sie geht allerdings zurück auf eine Initiative der Gemeinde Hohenstein. Erstmals wurde sie 2013 aus der Taufe gehoben. Wie man auf den Bildern sieht, war sie auch heute wieder sehr gut besucht. Bei Kaffee Kuchen, Gebäck und Tee kamen die Menschen von …

View Post

Fussballcamp des JFV Hohenstein 2019

Auch in diesem Jahr veranstaltet der JFV Hohenstein wieder ein Fußballcamp auf dem Naturrasenplatz des SV Steckenroth. 80 Kinder, die Meisten aus Hohenstein, hatten von Donnerstag bis Samstag Gelegenheit mit den Trainern des JFV spielerisch Fußball zu erleben. Die Gruppen, aufgeteilt in Altersklassen, konnten das neu erlernte vom Dribbeln bis zum Passen, von der Abwehr bis zum Angriff in kleinen …