View Post

Sommerfeste der Senioren

In Burg-Hohenstein und Strinz-Margarethä fanden heute Sommerfeste für unsere Seniorinnen und Senioren statt. Organisiert von den Ortsbeiräten, gab es kurzweilige Auftritte vom Kindergarten übers Akkordeon bis zur Lyrik. Rund um gelungene Veranstaltungen, die eine Weihnachtsfeier zwar nicht ersetzen, aber endlich mal wieder einen schönen Rahmen bieten, um zusammen zu kommen.

View Post

Sommerfest für Senioren

Am vergangenen Wochenende fand auf Anregung des Ortsbeirates Breithardt die Corona konforme Alternative zur Seniorenweihnachtsfeier in Form eines Sommerfestes für die Seniorinnen und Senioren aus Breithardt statt. Mit Bratwurst, Salaten, Kuchen und Kaffee konnten die 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen schönen Nachmittag in geselliger Runde verbringen. Natürlich habe ich es mir nicht nehmen lassen, auch vorbeizuschauen. Mir war besonders wichtig, …

View Post

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in neue Jahr

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und ich verabschiede mich auch in den Urlaub. Es war ein anstrengendes Jahr, das seine Krönung in dem Brand auf der Kläranlage in Hennethal am vergangenen Samstag hatte. Ins kommende Jahr gehe ich dennoch zuversichtlich und wünsche Ihnen allen ein frohes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch ins neue Jahr 2020, vor allem aber Gesundheit …

View Post

Hohensteiner Weihnachtsmarkt eröffnet

Am 1. Adventswochenende findet wieder der Hohensteiner Weihnachtsmarkt in Breithardt am Gemeindezentrum statt. Zahlreiche Stände laden ein zum kulinarischen Verweilen, um miteinander ins Gespräch zu kommen. Auch weihnachtliches Gebäck und vielfältige Produkte um das Weihnachtsfest werden Ihnen angeboten. Ich habe gemeinsam mit dem Breithardter Ortsvorsteher Andreas Gerloff heute Mittag um 14 Uhr bei bestem Wetter eröffnet und lade Sie ein, …

Weihnachtsbäume werden abgeholt

Am 13. Januar 2018 werden von den Hohensteiner Jugendfeuerwehren die Weihnachtsbäume abgeholt. Bitte stellen Sie Ihren abgeschmückten Weihnachtsbaum bis 9.30 Uhr gut sichtbar vor’s Haus. Eine kleine Spende nimmt die Jugendfeuerwehr freilich auch entgegen.